Recent Changes - Search:

Wissensallmende Wiki

Beitragen und unterstützen!

Ding

Ein Ding ist ein Ding. Lasst Euch von Dingen nicht verrückt machen. Lasst uns lieber viele schöne Dinge produzieren...

Ein Aspekt unserer Welt ist materiell. Wir Menschen sind Meister darin Materie umzuformen und so Dinge zu erschaffen?. So sind die meisten Dinge in unserer Welt von Menschen erschaffen.

Da uns nur begrenzte Ressourcen? zur Verfügung stehen, sollten wir auf eine effektive und effiziente Ressourcennutzung achten.

Es gibt Technologien, die heute kaum eine Rolle spielen, aber sicherlich die Zukunft verändern werden. Z. B.

Andere Technologien übertragen wir eine herrschende Rolle in unserem Leben. Wie z.B.

Dem Auto?, Batterien?, Beton?, Computer? ...

Schaut Euch diesen Film an:"Kaufen für die Müllhalde".

Stützpfeiler der heutigen unbändigen Wachstums-Wirtschaft (l'economie d'décroissance) de la de sind nach Prof. Serge Latouch:

Im Gegensatz zu dieser (Unternehmens-)Politik streben wir eine Wachstumsrücknahme durch langlebige?, reparierbare? und recyclingfähige? Dinge an. Gleichzeitig sollte die Herstellung und das Reparieren vom Nutzer selbst (DIY) oder durch fair bezahlte Menschen unternommen werden.

Edit - History - Print - Recent Changes - Search
Page last modified on February 16, 2017, at 09:13 PM